Das Bessere ist ...

….. des Guten Feind. Wahre Worte, und sie treffen auch auf die heutige Aktion an der Thunderbird zu.

Doch dazu später, denn zunächst steht die Lambretta auf dem Schraub-Programm. Die bestellte elektronische Zündung von Kleiber ist leider immer noch nicht geliefert und noch nicht einmal in Sicht. Deshalb werde ich den Roller heute wieder zusammen bauen und noch ein wenig mit der Unterbrecher-Zündung fahren.

Sample Image

Wann werde ich mir das einmal merken: Die drei Schrauben des Lima-Deckels dürfen nur 5-8 mm lang sein, andernfalls gibt es einen Masseschluss beim Anlassen.

Sample Image

Und schon ist meine Lambretta wieder zusammen gebaut.

Sample Image

Jetzt kommt die Lambretta von der Hebebühne und ebenso wie das Vespa-Gespann aus der Scheune: Ich brauche Platz für die nächste Aktion.

Sample Image

Schaltroller von Vespa und Lambretta: Die alten Konkurenten geben zweifellos ein schickes Pärchen ab.

Die kommenden Stunden verbringe ich mit dem Schwingenumbau an der Thunderbird. Aber das ist eine andere Geschichte, die nicht in diesen Vespa-Blog gehört.

Sample Image

Noch ein letzter Blick auf den italienischen Teil meines Fuhrparks und dann ist Schluß für heute.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag