Unterwegs mit Motorrollern

Die Automatik-Vespa ist einfach mal wieder dran!

Ja, das war ein frustrierender Tag heute. Nicht wegen des Wetters, oh nein.

….. das bin ich nun wirklich nicht!

Die Werkstatt ruft und ich folge diesem Ruf.

Mitroparot – der geneigte Leser wird sich vielleicht erinnern – ist die Ursprungsfarbe meiner NSU Lambretta.

… mit dem Vespa-Gespann – ja, so könnte man die heutige Fahrt bezeichnen. Begonnen hat sie allerdings als Dienstfahrt, und dann wurden daraus 140 Kilometer.

Bereits am Vormittag geht es weiter mit der Schrauberei am Vespa-Gespann.

Animiert hat mich der Bericht über ein österreichisches Vespa Struzzo Gespann in der Zeitschrift „Motorrad Gespanne“.

Ist ja bekannt, dass Ballistol, eigentlich ein Waffenöl, für alles mögliche gebraucht werden kann: Waffen, Nähmaschinen, Motorräder, Seilzüge sind ja noch verständlich.

Am Sonntag hatte ich in der Bucht einen Zylinder mit Deckel und nagelneuem Nüral-Kolben für die Lambretta ersteigert.