Vespoide Roller

Geschafft, die Woche ist um – und wie immer häufiger fühle ich mich jetzt leicht gerädert. Mein Versuch, dagegen etwas zu tun, ist eine kleine Ausfahrt.

Und weil die kleine Vespa GTS125 noch von der Bürofahrt draußen steht, nehme ich die und fahre in Richtung Hoher Vogelsberg mit konkretem Ziel Ulrichstein.

Sample Image

Abfahrt mit der Vespa um 17:00 bei äusserst angenehmem Wetter.

Sample Image

In Ulrichstein fahre ich zu Tombike, wo ich meinen ultraschall-gereinigten Vergaser für die DR400 abhole. Und anschließend rede ich mit Thomas lange über vespoide Roller aus China. Das Ergebnis ist, dass sich Thomas bei diversen Großhändlern nach dem Neco Abruzzi umhören wird. Meine Chancen auf so einen vespoiden Roller steigen wieder.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag